Mauerpfeiler

Mauerpfeiler
m
Architektur & Tragwerksplanung, Natursteingebäude counterfort

Deutsch-Englisch bauwesen Wörterbuch. 2015.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • Mauerpfeiler — oder Mauerschäfte sind die in einer von Oeffnungen (Fenster, Türen u.s.w.) durchbrochenen Mauer zwischen den ersteren verbleibenden Mauerteile, für welche der Pfeilerverband (s.d.) zur Anwendung zu bringen ist. L. v. Willmann …   Lexikon der gesamten Technik

  • Priorat Saint-Avit-Sénieur — Westwerk von SW Die ehemalige Abtei liegt im gleichnamigen französischen Ort Saint Avit Sénieur in der Region Aquitaine, im Département Dordogne, etwa 35 km östlich von Bergerac, circa 50 km westlich von Sarlat la Canéda , in der Landschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Dachstuhl — Dachstuhl, der tragende Teil eines Daches, die sogenannte Tragkonstruktion, das Dachgerüste. Nach dem Materiale, aus dem der Dachstuhl der Hauptsache nach besteht, unterscheidet man Holzdachstühle, Eisendachstühle und gemischte oder mit Eisen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Levantehaus — Eingangsportal an der Mönckebergstraße mit Zentaurenfigur Das Levantehaus ist ein Kontorhaus in Hamburg (Hamburg Altstadt), Mönckebergstraße 7. Der Name Levante (ital. für „der Sonne entgegen“) stammt entweder vom ersten großen Mieter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Abteikirche Mozac — Mozac, Langhaus und Westwerk, von N Die ehemalige Abteikirche Saint Pierre und Saint Caprais, französisch Abbaye Saint Pierre et Saint Caprais de Mozac liegt inmitten der Ortschaft Mozac (auch Mozat), einem unmittelbaren Vorort westlich von… …   Deutsch Wikipedia

  • Abteikirche Mozat — Mozac, Langhaus und Westwerk, von N Die ehemalige Abteikirche Saint Pierre und Saint Caprais liegt inmitten der Ortschaft Mozac (auch Mozat), einem unmittelbaren Vorort westlich von Riom, in der Région Auvergne, im Département Puy de Dôme, etwa… …   Deutsch Wikipedia

  • Antigny (Vienne) — Antigny …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Münzturm — Die Berliner Wasserkunst war eine Anlage zur Wasserversorgung in Berlin, als Wasserkunst bestehend aus einem Pumpwerk mit Wasserbehälter auf einem Turm sowie einem hölzernen Röhrensystem. Sie wurde im Jahr 1572 von Johann von Blankenfelde im… …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Wasserkunst — Der alte Wachtturm (G) an der Nordwestecke der kurfürstlichen Residenz in Berlin diente als Wasserturm und beherbergte gleichzeitig die Münzanstalt. Detail aus der Berlin Ansicht von Matthäus Merian von 1652. Die Berliner Wasserkunst war eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Doppelwandpfeiler — Von Pfeilern getragene Arkaden in Correggio Ein Pfeiler ist in der Architektur eine senkrechte Stütze, die auch eine Funktion als Raumabschluss[1] besitzen kann. Das Wort ist im Deutschen seit dem 10. Jahrhundert belegt (mhd. pfīlære, ahd.… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreiviertelsäule — Als Halbsäule wird eine Säule bezeichnet, deren Schaft nur zur Hälfte aus einer Wand, oder dem Kern eines Pfeilers hervortritt.[1] Innerhalb der Geschichte der Architektur wurden Halbsäulen sowohl zur Gliederung von Fassaden, als auch zur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”